Mi 10. Jan 2018

Do 11. Jan 2018

Fr 12. Jan 2018

Sa 13. Jan 2018

So 14. Jan 2018

Das Kleine Licht Bin Ich

Ein Lichtspiel-Tanztheater ab 3 Jahre

Spieldaten:
So 14. Januar 2018, 16:00
Mo 15. Januar 2018, 10:00

Licht und Schatten machen sich auf, im großen Universum eine Welt aus Hell und Dunkel zu erschaffen. Zwei Wesen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, aber in ihrem Zusammenspiel wunderschöne Bilder entstehen lassen. Doch so schnell wie die Lichtbilder erscheinen, entschwinden sie auch wieder und verwandeln sich in immer neue Fantasiegebilde. Im Wechselspiel von Helligkeit und Dunkelheit, von Tönen, Klängen und Stille, von Stillstand und Bewegung entsteht ein Traumtheater voller Zauberei und schönem Schein. Die T-Werk Produktion Das Kleine Licht Bin Ich ist die erste Kollaboration der Tänzerin Laura Heinecke und des Musikers Nicolas Schulze unter der Regie von Jens-Uwe Sprengel. In der Kombination von Tanz, Musik und Live-Projektionen entsteht eine märchenhafte Welt, die die kreative Fantasie der Kinder herausfordert und zeigt, wie sich mit einfachsten Mitteln immer neue Bilderwelten erschaffen lassen.

"Das Kindertanztheaterstück Das kleine Licht bin ich im T-Werk eröffnet mit magischer Kraft geheimnisvolle Welten" Märkische Allgemeine Zeitung

EINTRITT (VVK)
Erwachsene 7 € (Tageskasse + 1 €)
Kinder 5 € (Tageskasse + 1 €)
Familienkarte 21 € (Tageskasse + 1 €)
T-Werk: Tel. 0331 71 91 39
Tickets kaufen

Regie: Jens-Uwe Sprengel
Tanz: Laura Heinecke
Bühne, Projektionen: Heide Schollähn
Musik: Nicolas Schulze
Kostüm: Heather MacCrimmon
Choreografie: Stephanie Scheubeck
Dauer: ca. 40 Minuten

Foto: Bernd Gurlt


Weitere Informationen:
http://www.t-werk.de
 
 

Das Kleine Licht Bin Ich

Ein Lichtspiel-Tanztheater ab 3 Jahre

Spieldaten:
So 14. Januar 2018, 16:00
Mo 15. Januar 2018, 10:00

Licht und Schatten machen sich auf, im großen Universum eine Welt aus Hell und Dunkel zu erschaffen. Zwei Wesen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, aber in ihrem Zusammenspiel wunderschöne Bilder entstehen lassen. Doch so schnell wie die Lichtbilder erscheinen, entschwinden sie auch wieder und verwandeln sich in immer neue Fantasiegebilde. Im Wechselspiel von Helligkeit und Dunkelheit, von Tönen, Klängen und Stille, von Stillstand und Bewegung entsteht ein Traumtheater voller Zauberei und schönem Schein. Die T-Werk Produktion Das Kleine Licht Bin Ich ist die erste Kollaboration der Tänzerin Laura Heinecke und des Musikers Nicolas Schulze unter der Regie von Jens-Uwe Sprengel. In der Kombination von Tanz, Musik und Live-Projektionen entsteht eine märchenhafte Welt, die die kreative Fantasie der Kinder herausfordert und zeigt, wie sich mit einfachsten Mitteln immer neue Bilderwelten erschaffen lassen.

"Das Kindertanztheaterstück Das kleine Licht bin ich im T-Werk eröffnet mit magischer Kraft geheimnisvolle Welten" Märkische Allgemeine Zeitung

EINTRITT (VVK)
Erwachsene 7 € (Tageskasse + 1 €)
Kinder 5 € (Tageskasse + 1 €)
Familienkarte 21 € (Tageskasse + 1 €)
T-Werk: Tel. 0331 71 91 39
Tickets kaufen

Regie: Jens-Uwe Sprengel
Tanz: Laura Heinecke
Bühne, Projektionen: Heide Schollähn
Musik: Nicolas Schulze
Kostüm: Heather MacCrimmon
Choreografie: Stephanie Scheubeck
Dauer: ca. 40 Minuten

Foto: Bernd Gurlt


Weitere Informationen:
http://www.t-werk.de
 
 

Mo 15. Jan 2018

Kontakt

Made in Potsdam ist eine Veranstaltung von fabrik Potsdam und Kunstraum Potsdam in Kooperation mit dem T-Werk, der Buchhandlung Viktoriagarten und der Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße Potsdam. Das Programm Artists-in-residence der fabrik Potsdam wird unterstützt von der Landeshauptstadt Potsdam und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg.

VORVERKAUF

Online-Tickets auf www.reservix.de (zzgl. 10% VVK-Gebühr)
Kartentelefon [werktags 11:00-17:00]: 0331 24 09 23
Und an fast allen Vorverkaufskassen in Potsdam und Berlin.

ABENDKASSE

Die Abendkasse befindet sich am Veranstaltungsort
und öffnet 60 Min vor Beginn der Veranstaltung.
Dort werden Restkarten zum Abendkassenpreis verkauft.

VERANSTALTUNGSORTE

fabrik Potsdam, fabrik Club | Schiffbauergasse 10, 14467 Potsdam
T-Werk | Schiffbauergasse 4e, 14467 Potsdam
Waschhaus Arena | Schiffbauergasse 5, 14467 Potsdam
Kunstraum Potsdam | Schiffbauergasse 4a, 14467 Potsdam
Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße | Lindenstraße 54, 14467 Potsdam

DE | EN | Archiv: 2014 | 2015 | 2016 | 2017
Logo fabrik Potsdam Logo Kunstraum Potsdam